Sexuelle Bildung NordWest
Körper Wissen Kultur

 

Workshops und Seminare in und um Oldenburg

alle Angebote sind trans*- und inter-sensibel konzipiert.



Regelmäßige Veranstaltungen

 

Gruppe für Frauen für Austausch, Reflexion und Inspiration

Am 1. April 2019 startet eine Gruppe für Frauen*, die sich an sechs Abenden mit unterschiedlichen Themen rund um Sexualität befasst, wie Kommunikation, Lust/Unlust, Körperbewusstsein und -wahrnehmung. Dazu gibt es am 18. März im Rosenhaus einen unverbindlichen Info- und Kennenlernabend. Es sind noch ein paar Plätze frei!


*offen für Frauen jeden Alters, jeder sexuellen Orientierung oder geschlechtlichen Identität.


Einzelveranstaltungen


Workshops in der "fem:Power"-Veranstaltungsreihe des kreativ:Labors

in den Räumen des kreativ:Labors - Bahnhofstraße 11, 26122 Oldenburg

9. Mai 2019,  20 Uhr im cine K: "PorYes" - Feministische Konzepte in der Pornografie - Vortrag, Screening und Diskussion von Lexi Heinrich

16. Mai 2019, 18-21 Uhr: Pleasure Up - Input und Workshop rund um Sexualität und Lust

19. Mai 2019, 16-19 Uhr: Clit & Cake - Kuchenessen, Lesen und kreatives Werkeln rund um die Vulva (mit Marianne Hamm)



Workshops im FemRef der Uni Oldenburg

im FLIT*-Café an der Universität Oldenburg - Uhlhornsweg 49-55, 26129 Oldenburg

1. Juni 2019, 10-16 Uhr: Hate Sexism - Love Sex - Input und Workshop zu Normen und Mythen rund um Sexualität sowie Strategien für die eigene, authentische Sexualität

22. Juni 2019, 10-16 Uhr: Feeling Myself - Workshop mit einfachen Übungen rund um die eigene Körperwahrnehmung und Selbstachtsamkeit



Tanz- und Erlebnisworkshop in Huntlosen

Auf der Hosüne in 26197 Huntlosen

16. Juni 2019, 11-15 Uhr: Tanzgenuss und Schoßraumfülle (mit Stephanie Blesene)